eg-blog

Feed Rss

Archive for Juli, 2012

So this is probably the last ownCloud 4 package as version 5 is about to come in August.

It fixes a few bugs.

I have also done a few little things with the package. Since DSM 3.0 Synology uses a “config” file instead of the “application.cfg” to set links from the DSM to applications. But the construction of the config file is very badly documented (for example there is no description how to change the target port) in the official “3rd Party Apps Developer Guide” so I was always working with the old application.cfg. But now I have been analyzing many of the official package config files, found many undocumented properties and a working solution.

So, what’s different for you?  Nothing but a larger icon in the DSM menu (48×48 instead of 36×36)

Beside this I have changed the way of providing the packages. Now there is a public Dropbox folder with all versions in it, so you can easily look for new version or install old versions when you’ve got problems with new ones. If you are already downloading via repo nothing will change, you will see all further updates in the DSM.

Download from Dropbox folder:

https://www.dropbox.com/sh/4i5mjlhlnoe1qg4/B-SLEOoZH2

or repo.

Ich verkaufe mein komplettes DJ-Case mit folgendem Inhalt:

  • 2x Pioneer CDJ 400 -> Tabletop CD/USB Player und Midi Controller
  • 1x Pioneer DJM 400 -> 2 Kanal Mixer mit diversen digitalen Effekten und automatischer BPM Erkennung
  • 1x Serato Scratch Live SL1 -> DJ Software und Hardware vom feinsten (inkl. 2x schwarze Vinyl, unbenutzt! und 2x scratch/steuer CD)
  • 1x Akai LPD8 -> Midi Controller mit 8 Fadern und 8 anschlagdynamischen Buttons
  • 1x Conrad Aktives USB 2.0 Hub mit Metallgehäuse -> Zum Anschließen von 2xCDJ, Externe Festplatte, Akai LPD8
  • 1x Millenium Laptopstand -> Passt genau über/hinter den DJM 400 und auf das Case
  • 1x Zomo DJ Case -> hier passt alles perfekt rein (siehe Fotos): zwischen Player und Mixer auf der einen Seite das LPD 8, auf der anderen Seite ist Platz für ein Mikro. Hinter dem Mixer liegt das SL1, hinter dem rechten CDJ ist platz für ne externe Festplatte (USB Kabel liegt schon dort, siehe Foto), hinter dem rechten ist platz für einen Drahtlos-Mikrofon-Empfänger (z.B. Sennheiser EW 100/300/500; XLR Kabel liegt schon dort, siehe Foto). Darunter ist eine dreier Steckdose mit Unterverteilung, sodass nur 1 Schukokabel aus dem Case führt.
  • Diverse Kabel: 5x Stereo Chinch<->Chinch, 1x XLR(F)<->Klinke, 1x Stereo Chinch<->XLR(M), 5x USB Kabel (für 2x CDJ, SL1, LPD8, Externe Platte)
  • Zubehör: OVPs zu: CDJ, DJM, SSL; Rechnungen zu: Case, CDJ, SSL, LPD8; Bedienungsanleitungen zu: DJM, CDJ, SSL

Es funktioniert alles top und war zuletzt selten im Einsatz, deswegen verkaufe ich es auch. Der optische zustand ist OK, wer kleine Kratzer sucht, der findet sie, aber es gibt keine großen Macken o.ä..

Den Laptop, der auf einigen Fotos zu sehen ist, verkaufe ich nicht.

Schreibt ne mail an eric-gigon [at] web [punkt] de

Am besten Ihr kommt mal bei mir in Düsseldorf vorbei und schaut euch alles in Ruhe an und probiert alles aus. Versand ist mir trotz Case doch ein bisschen zu gewagt. -kein Vesand!-

Das Set ist noch zu haben, für 1500€ gehört es euch!

Sorry an alle, denen ich nicht geantwortet habe, war lange unterwegs, bin jetzt aber wieder da und offen für eure mails ;) .

Aber seht selbst, Fotos:

The new 4.0.4 update is online.

For some reason I am stuck in the implementation of adding existing folders to the file system of owncloud. Neither the creation of symlinks nor the official “Custom Mount Configuration” works. If you have found a proper solution for this, please post it here so I can see what I can do to implement it into the package.

My first aim is that every user can see and use the existing “public” folder in owncloud. If this works it won’t be that hard to add custom folders.

Until then you can – as always – download the updated package via repo or here:

ownCloud4.0.4-008.spk (5,6 MB)

Have fun, Eric